Sydney

Terror in Sydney:

Drei Tote und vier Verletzte bei Geiselnahme

geiselnahme-sydneyTat eines Einzelnen

“Es war die Tat eines Einzelnen”, sagte Scipione. “Dies sollte niemals unsere Art zu leben verändern oder zerstören.” Die Polizei leitete Ermittlungen zu dem Vorfall ein.

Laut dem Fernsehsender ABC handelt es sich bei dem Täter um einen Iraner namens Man Haron Monis. Dessen Rechtsanwalt Manny Conditsis sagte, man könne sicher sein, dass es sich nicht um die Tat einer islamistischen Gruppe handle. Es handle sich um einen “zufälligen Einzeltäter”, sagte er dem Sender ABC. “Das ist keine konzertierte terroristische Handlung, es ist eine irregeleitete Person, die etwas Abscheuliches getan hat.”

Leave a Reply